Programmier-AG

Es gibt fast nichts so Aufregendes, Vielfältiges und Kreatives wie „Programmieren lernen“. Wer programmieren lernt, kann sich nicht nur eigene Spiele programmieren, sondern versteht auch die technische Welt um uns herum besser, denn in einer digitalen Gesellschaft sind wir von Computern umgeben. Ganz nebenbei kann man logisches Denken üben und lernen, wie man kreativ Probleme lösen kann.

In dieser AG tasten wir uns mit dem Programm Turtlestitch langsam ans Programmieren heran und verbinden gleich von Anfang an das Theoretische mit praktischen Anwendungen und werden gemeinsam erleben, wie aus einer Idee im Kopf und einem Programm am Bildschirm ein „Ding“ zum Sehen und
Anfassen entsteht. Schon nach ein paar Grundlagen schreiben wir unsere ersten kleinen Programme, mit denen wir eine Stickmaschine ansteuern, um Grafiken oder Text nach unseren eigenen Vorstellungen zu sticken. Dabei werden wir auch Textilien besticken können, z.B. Hoodies, Basecaps oder andere Sachen.

AG Infos

Wann?Jeden Dienstag
Uhrzeit:14.00 – 15.30 Uhr
Anmeldung:Nicht erforderlich
Sonstiges:Maske mitbringen, egal ob geimpft oder nicht